1 Minute Lesezeit (80 Wörter)

Japanische Sprecherin " Toshiko Fujita" Verstorben

Vor kurzem hat der Twitter Kanal "JR - Anime & Comics fan"​ eine Traurige Nachricht Veröfentlicht. Den für alle die gerne  die Animes Original in Japanisch schauen, wird jetzt wohl etwas schwer zu schlucken geben, und zwar. Die Legendäre Sprecherin, Erzählerin und Sängerin "Toshiko Fujita" ist im Alter von 68 Jahren an Brustkrebst verstorben. Se Verlieh ihre Stimme unter anderem Tai (Digimon), Big Mom (One Piece), Madam Exorcist (inuyasha), aber natürlich auch vielen weiteren Charakteren.

Möge ihre Seele Ruhe finden.


Copyright

© https://twitter.com/Jrnotjnr18/status/1078625788163952640

Balardie's Top 10 Spiele 2018
Wildcards: Prolog Teaser (Zeichnertagebuch Nummer ...

Ähnliche Beiträge

 

Personen in dieser Konversation

Kommentare (2)

bewertet 3.5 bis 5 mit 1 Stimmen
This comment was minimized by the moderator on the site

Schad das zghöre. Bi Dragonball ish au die Sprecherin vo Bulma plötzli verstorbe :c

Gast
This comment was minimized by the moderator on the site

oh ja das ist sehr schade

Gast
Ziemlich komisch. Noch keine Kommentare. Naja, vielleich zocken sie oder ziehen sich einen Film rein. Schreib doch du den ersten!

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentiere als Gast. Registrieren oder anmelden zu deinem Konto.
Bewerte diesen Blog:
Anhänge (0 / 3)
Teile deinen Standort